Häsausgabe Leihhäser 2024

Die Häsausgabe aller vergebenen Leihhäser findet am 10.01.2024 18:00-20:00 Uhr in der Ölmühle (Bleichestrasse 8, 88339 Bad Waldsee) statt. Bitte die Leihgebühr (100€) und die Kaution (100€) passend und Bar mitbringen. Ausserdem bitte beachten, dass ihr mitglied der NZ Waldsee seid und mindestens einmal bei der Maskenbelehrung teilgenommen habt. Bei fragen gerne per Mail an wjezeugwart@jung11er.de

Leihmasken 2023/2024 – Formular online!

Du möchtest 2024 mit einer originalen Waldseer Maske Springen aber besitzt keine eigene? Dann jetzt direkt auf eine Leihmakse von uns bewerben: jung11er.de/leihmasken-bewerbung/ Schnell sein Lohnt sich! 🙂 INFO Die Maskenbelehrung, welche für jeden der zum ersten Mal mit einer Maske Springt ist Pflicht, Termin: 17.11.2023 um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus (Burgstockstraße 4 – 88339 Bad Waldsee / Mittelurbach). Außerdem müssen…

Häsrückgabe 2023 – 25.03. Ölmühle

Die Häsrückgabe für alle Leih- & NZ-Häser findet 2023 am Samsatg, 25.03.2023 14:00-16:30 Uhr in der Ölmühle (Remise) statt. Bitte Häser gewaschen und vollständig zurück bringen. Ab 01.09.2023 ist das Formular für die Bewerbung auf eine Leihmaske für 2024 online. Bewerbungen die zuvor eingehen können leider nicht beachtet werden.

Häsausgabe Leihhäser 2023

Die Häsausgabe aller vergebenen Leihhäser findet am 07.01.2023 an 13:00 Uhr in der Ölmühle (Bleichestrasse 8, 88339 Bad Waldsee) statt. Bitte die Leihgebühr (100€) und die Kaution (50€) passend und Bar mitbringen. Ausserdem bitte beachten, dass ihr mitglied der NZ Waldsee seid und mindestens einmal bei der Maskenbelehrung teilgenommen habt. Bei fragen gerne per Mail an wjezeugwart@jung11er.de

Maskenbelehrung 2021

ACHTUNG WICHTIGE INFO: Die Maskenbelehrung, welche für jeden der zum ersten Mal mit einer Maske Springt Pflicht ist, findet am 19.11.2021 um 19:30 Uhr in der Schwemme als 2G (Geimpft / Genesen) statt.

HV 2020 – Neue Vorstandschaft

Bei der Hauptversammlung am 27.06.2020 wurde Marc Schroedter erneut als OE gewählt. Außerdem wurde Tobias Neubrand als neuer Zeugwart in die Vorstandschaft gewählt. Er übernimmt somit das Amt von Dennis Decker welcher nach vielen erfolgreichen Vorstandschaftsjahren demnächst in seinen „Alten Seckel Ruhestand“ wechselt. Neben Marc Schroedter und Tobias Neubrand wurde Niklas Rehm erneut als Narrenschreiber gewählt.